Hauptsponsoren

Donnerstag, 27. Februar 2020

Die 1. Mannschaft in Zypern

Das Fanionteam verbringt das Trainingslager vom Dienstag bis Samstag im warmen Aya Napa. Pünktlich um 09:30 Uhr holte der Grüter Car die Mannschaft auf der Hochdorfer Arena ab. Der anschliessende Flug von Basel nach Larnaca verlief einwandfrei, jedoch sah man gewissen Spieler die Strapazen der vergangenen Fasnacht noch deutlich an. Angekommen im Hotel Atlantic Aeneas Resort, wo die Spieler und Staff All Inclusive geniessen, wurden sie gleich zum Nachtessen gebeten. Bevor man sich zusammen das Champions League Spiel Chelsea- Bayern München anschaute, gab der Trainerstab das Programm und die nötigen Infos für die kommenden Tage bekannt.

Jeweils um 07:30 Uhr traf sich die Mannschaft zum Morgenessen, bevor es endlich losgehen konnte mit dem ersten Training in diesem Jahr auf Naturrasen. Zu Beginn des ersten Trainings wurde die Müdigkeit von der Reise und Fasnacht rausgelaufen.

Das erste Sieger-Foto vom ersten Abschluss-Mätchli im Training, liess nicht lange auf sich warten. In gewohnter Manier posierten die Spieler wiedereinmal alles andere als normal. Was allerdings ganz normal ist und niemanden mehr überrascht, das Fabian Wicki und Raphael Wildisen auf dem Siegerfoto nicht zu finden sind…

Co-Sponsoren