Hauptsponsoren

Mittwoch, 11. August 2021

Fanionteam startet in die neue Saison

Am kommenden Samstag startet die 1. Mannschaft in die Meisterschaft. Zum Auftakt kommt der Luzerner SC auf die Hochdorfer Arena. Nach einer durchzogenen Vorbereitung darf man gespannt sein, wie sich das Fanionteam unter der Leitung von Raffa Felder und Adrian Stocker präsentieren wird. Neben drei Abgängen, sind sechs Neuzugänge zu verzeichnen.

Testspiele Resultate

FC Menzo Reinach – FCH: 4:3
FCH – SC Kriens: 4:0
FC Hitzkirch – FCH: 0:7
FC Kickers Luzern – FCH: 3:2
FC Buttisholz – FCH: 6:3

Sechs Neuzugänge, Drei Abgänge

Simon Kathriner und Joshua Wölfle beenden Ihre Karriere und gaben leider den Rücktritt bekannt. Simi wird neu im Trainerteam der 2. Mannschaft tätig sein und sicherlich mit seiner Erfahrung die Mannschaft weiterbringen. Nebst den beiden Innenverteidiger müssen wir leider auch Abschied von Silvan Williner nehmen. Silvan wird zum FC Schötz in die 1 Liga wechseln und sich hoffentlich dort durchsetzen können. Die FC Hochdorf-Familie wünscht euch für die Zukunft nur das Beste und natürlich seid ihr immer herzlich willkommen auf der Arena.

Gegenüber den Abgängen dürfen wir sechs neue Spieler verkünden:
Mit Corsin Bundi und Mattia Kündig kehren zwei ehemalige Spieler ins Fanionteam zurück. Corsin spielte bedingt durch sein Studium und Praktikum bei FC Dübendorf in der 2. Liga. Mattia wechselte für ein Jahr zum FC Gunzwil und kehrt nun wieder zurück. Die zwei ehemaligen Hochdrofer Junioren Samir Ademovic und Riccardo Strazzella kehren ebenfalls wieder zum FC Hochdorf zurück. Sami spielte zuletzt bei FC Meggen und FC Ebikon, Ricci rückt vom Nachbarverein Hildisrieder SV ins Fanionteam nach Hochdorf. Mit Amir Besic kommt ein Routiner mit viel Erfahrung ins Kader der 1. Mannschaft. Amir spielte mehrere Jahre in der 1 Liga und 2 Liga Inter. Der robuste Innenverteidiger wird die defensive stabilisieren und mi seiner Erfahrung der Mannschaft weiterhelfen. Mit Michael Stadler vom FC Küssnacht, kommt ein Spieler der seine stärken im 1:1 hat, der schnelle und technisch visierte Spieler bietet dem Trainerteam weitere Optionen über die Aussenbahnen.

Zuzüge:
Corsin Bundi, Samir Ademovic, Mattia Kündig, Riccardo Strazzella, Amir Besic, Michael Stadler

Abgänge:
Silvan Williner, Simon Kathriner, Joshua Wölfle

Arnel Mehicic neu im Trainerstaff

Der erfahrene Spieler (FCL-Nachwuchs, Zug94, SC Goldau, FC Rotkreuz), erlangte diesen Sommer erfolgreich das Trainer UEFA B-Diplom.
Neu wird Arnel Mehicic als spielender Assistent den bisherigen Trainerstaff mit Adrian Stocker sowie Chef-Trainer Raphael Felder im Hintergrund ergänzen und die ersten Trainererfahrungen auf 2 Liga-Niveau sammeln.
Mit dieser Ergänzung im Staff sind wir überzeugt, dass die junge Mannschaft von Mehicic`s Erfahrung als Spieler profitieren wird.

Fabian Wicki steht kurz vor dem Comeback

Genau vor einem Jahr im letzten Testspiel verletze sich unser Leader schwer am Knie. Der schwere Weg der Genesung zahlt sich nun aus. Fäbu hat das Training mit der Mannschaft wieder aufgenommen und steht kurz davor, wieder auf dem Platz zu stehen. Wir freuen uns, unsere Nr. 8 bald wieder auf dem Platz zu sehen und wünschen ihm jetzt schon einen guten Einstand und viel Erfolg.

Co-Sponsoren

Medical Partner